Selbstverlag

Einige Autoren von 24 Kurzgeschichten zum Advent sowie eine Cosplayerin während der BuchBerlin 2022

Winterliche Kurzgeschichten begleiten Dich durch die wundervolle Adventszeit, laden Dich zum Träumen, Entspannen und Gruseln ein. Herzklopfen unter dem Mistelzweig, blutige Fußspuren im Schnee, magische Momente um Mitternacht oder die Liebe zu einer Zofe – aus jedem Genre ist etwas dabei.

Unsere „24 Kurzgeschichten zum Advent – Winterliche Schlüsselmomente“ bieten Dir für jeden Tag der Adventszeit ein neues Leseabenteuer, bei dem Du dich ganz entspannt im Sessel zurücklehnen und den Tag ausklingen lassen kannst.

Coverbild zum Interview für Blüten und Blut die Bonbonhexe

Ob Veröffentlichung in einer Anthologie vs. eigenes Werk, Liebe zu Prosa und Lyrik oder Amila als Autorin – Amila Audry, Autorin von „Mahsuri – Die Gabe der Ilmu“ sowie „Mahsuri – Die Prophezeiung der Ilmu“ stellt sich in diesem Kurzinterview knallharte Fragen. Vor einiger Zeit konnte ich außerdem hinter die Kulissen des Buches blicken.

[Interview] 3-Fragen Talk mit Amila Audry

Ob Veröffentlichung in einer Anthologie vs. eigenes Werk, Liebe zu Prosa und Lyrik oder Amila als Autorin – Amila Audry, Autorin von „Mahsuri – Die Gabe der Ilmu“ sowie „Mahsuri – Die Prophezeiung der Ilmu“ stellt sich in diesem Kurzinterview knallharte Fragen. Vor einiger Zeit konnte ich außerdem hinter die Kulissen des Buches blicken.

[Warum und Wieso] Ein Blick hinter die Kulissen von "Mahsuri Band 1 +2"

»Das alles hier erschien mir noch immer so unwirklich. Aber tief in mir wusste ich, dass es echt war. Ich war schon immer anders gewesen – hatte nirgends reingepasst. Immer musste ich mich verstellen. Und jetzt – endlich – gab es eine Erklärung. Zugegeben, sie war seltsam. Aber war ich das nicht auch?«
.
—–
.
»Warum wolltest du mich töten?«
»Ich will es immer noch. Und ich werde es auch tun. Seit Monaten warte ich hier in Ghalib darauf, Lord Jahat meine Treue zu beweisen. Er will nicht, dass du zurückkehrst. Niemals.«

Hinter jedem Buch steckt eine Idee. Ich blicke ich mit euch gemeinsam hinter die Kulissen von „Mahsuri“ und suche nach dem Warum.

[Interview] 3-Fragen Talk mit Anne-Friederike Heinrich - Edition 2.0

Ob persönliche Lieblingsausrede, Alliteration als bewusste Entscheidung oder Einfluss durch eigene Erlebnisse aus dem Mutteralltag – Anne-Friederike Heinrich, Autorin von „Allererstes ABC außergewöhnlicher Ausreden“ stellt sich in diesem Kurzinterview knallharte Fragen. Vor einiger Zeit konnte ich außerdem hinter die Kulissen des Buches blicken.