Blog

Coverbild zum Interview für Blüten und Blut die Bonbonhexe

Ob Veröffentlichung in einer Anthologie vs. eigenes Werk, Liebe zu Prosa und Lyrik oder Amila als Autorin – Amila Audry, Autorin von „Mahsuri – Die Gabe der Ilmu“ sowie „Mahsuri – Die Prophezeiung der Ilmu“ stellt sich in diesem Kurzinterview knallharte Fragen. Vor einiger Zeit konnte ich außerdem hinter die Kulissen des Buches blicken.

Beitragsbild zur Rezension von Crazy Stupid First Love

Werbung / Es gibt zwei Methoden, die dich todsicher zum Loser der Schule machen.
Erstens: Du bist der einzige, offiziell geoutete Schwule in der ganzen verdammten Kleinstadt.
Zweitens: Du putzt die Toiletten in den Häusern deiner erheblich reicheren Mitschüler.

Charlie ist alles, aber kein gewöhnlicher Teenager. Seit dem Tod seiner Mom muss er mit seiner Stiefmutter und deren hohlköpfigen Söhnen unter einem Dach leben. Um sobald wie möglich zu verschwinden, jobbt Charlie als Putzkraft und bekommt auf diese Weise sogar Zugang zu den Geheimnissen seiner Mitschüler. Bei seinem neusten Job prallt er aus Versehen mit einem verflucht heißen Typen zusammen, der gerade aus der Dusche steigt – splitterfasernackt.

Charlie geht der Arsch auf Grundeis, als er genau denselben Typen wenig später wiedersieht. Dax Bennet ist neu in der Klasse und sein Interesse an Charlie wirbelt dessen Leben gehörig durcheinander.

Coverbild zum Interview für Mit Leib und Leiden

Ob Veröffentlichung in einer Anthologie vs. eigenes Werk, Liebe zu Prosa und Lyrik oder Amila als Autorin – Amila Audry, Autorin von „Mahsuri – Die Gabe der Ilmu“ sowie „Mahsuri – Die Prophezeiung der Ilmu“ stellt sich in diesem Kurzinterview knallharte Fragen. Vor einiger Zeit konnte ich außerdem hinter die Kulissen des Buches blicken.

Coverbild zum Motivationsbeitrag für Mit Leib und Leiden

»Das alles hier erschien mir noch immer so unwirklich. Aber tief in mir wusste ich, dass es echt war. Ich war schon immer anders gewesen – hatte nirgends reingepasst. Immer musste ich mich verstellen. Und jetzt – endlich – gab es eine Erklärung. Zugegeben, sie war seltsam. Aber war ich das nicht auch?«
.
—–
.
»Warum wolltest du mich töten?«
»Ich will es immer noch. Und ich werde es auch tun. Seit Monaten warte ich hier in Ghalib darauf, Lord Jahat meine Treue zu beweisen. Er will nicht, dass du zurückkehrst. Niemals.«

Hinter jedem Buch steckt eine Idee. Ich blicke ich mit euch gemeinsam hinter die Kulissen von „Mahsuri“ und suche nach dem Warum.

[Interview] 3-Fragen Talk mit Amila Audry

Ob Veröffentlichung in einer Anthologie vs. eigenes Werk, Liebe zu Prosa und Lyrik oder Amila als Autorin – Amila Audry, Autorin von „Mahsuri – Die Gabe der Ilmu“ sowie „Mahsuri – Die Prophezeiung der Ilmu“ stellt sich in diesem Kurzinterview knallharte Fragen. Vor einiger Zeit konnte ich außerdem hinter die Kulissen des Buches blicken.

[Warum und Wieso] Ein Blick hinter die Kulissen von "Mahsuri Band 1 +2"

»Das alles hier erschien mir noch immer so unwirklich. Aber tief in mir wusste ich, dass es echt war. Ich war schon immer anders gewesen – hatte nirgends reingepasst. Immer musste ich mich verstellen. Und jetzt – endlich – gab es eine Erklärung. Zugegeben, sie war seltsam. Aber war ich das nicht auch?«
.
—–
.
»Warum wolltest du mich töten?«
»Ich will es immer noch. Und ich werde es auch tun. Seit Monaten warte ich hier in Ghalib darauf, Lord Jahat meine Treue zu beweisen. Er will nicht, dass du zurückkehrst. Niemals.«

Hinter jedem Buch steckt eine Idee. Ich blicke ich mit euch gemeinsam hinter die Kulissen von „Mahsuri“ und suche nach dem Warum.